Am 21.Februar 1984 wurde der LandFrauenverein Oberbergen gegründet.

Zur ersten Vorsitzenden wurde Roswitha Schill gewählt.

An der Gründungsversammlung

nahmen 87 Frauen teil. Im ersten Jahr wächst der Verein auf 106 Mitglieder.

 

Zeitungsbericht der Gründung